Herobrine ist zurück! (1.15.2) Mod

Es freut mich mitzuteilen, dass es nun ein Herobrine-Mod Nachfolger gibt.

Der Nachfolger Mod heißt „The Legend of Herobrine“, er ist wie damals über Forge leicht zu installieren.

Nachdem ihr den Mod in euem Mod-Verzeichnis gezogen habt, könnt ihr auch schon starten.

Erstellt euch am besten eine neue Welt, da es sonst mit den Mod-Items in Vanilla zu Problemen kommen kann.

Um Herobrine zu „aktivieren“ müsst ihr euch ein Altar „Cursed Diamond“ holen.

Mit Rechtsklick auf den Altar aktiviert ihr nun Herobrine.

Wenn keine Nachricht im Chat erscheint, erstellt am besten nochmal eine neue Welt, da die Mod momentan in der Beta ist und noch einige Buggs aufweist.

Nun könnt ihr durch die Welt laufen und euch gespannt auf die Reise machen.

Da der neue Herobrine wesentlich aggressiver ist als der Alte, empfehle ich eine gute Ausrüstung.

Nun zeige ich euch noch ein paar Items und Mobs 😉

Die verschiedenen Herobrines:

Herobrine Mage
  1. Mage, dieser Herobrine ist eine Art „Zombie-Herobrine“. Er besitzt zwei Fähigkeiten, zum einen einen „Phantom-Modus“, indem er sich kurz zu mehrere Zombie-Herobrine dupliziert, diese verschwinden aber genau so schnell, wie sie kamen. Zum anderen hat er den Effekt, dich einmal in die Luft zu ziehen.
Herror Warrior

2. Warrior, dieser Herobrine ist sehr aggressiv und hält daher mehr Damage aus, hat dafür aber keine besonderen Effekte.

Herobrine Builder

3. Builder, dieser Herobrine baut Herobrine-Bauwerke, kann aber auch kämpfen.

Das waren alle Herobrines, die es gibt. Wie in der alten Mod, gibt es Herobrine-Hühner, -Kühe & -Schafe die einen angreifen.

Ihr könnt hier die Mod downloaden: Download

Hier nochmal meine persönliche Bewertung im Vergleich zur alten Mod:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich akzeptiere mit diesem Kommentar unseren Datenschutzrichtlinien: https://roosbert.de/index.php/datenschutzerklarung/